Archives for 2017 | Freunde von Meir Panim eV

Pessach 2017 - Danke

Viele freiwillige Helfer ermöglichten unseren Gäste in den Free Restaurants ein festliches Pessach-Fest

Weltweit feierten Juden eine Woche lang Pessach, während dem sie der Geburt des jüdischen Volkes gedenken, das wie durch ein Wunder den Auszug aus dem alten Ägypten überstand. Obwohl es sich um ein freudiges Familienfest handelt, gilt es, dabei bestimmte Regeln einzuhalten. So dürfen während der Pessach-Woche nur ungesäuerte Lebensmittel und speziell zubereitete Speisen verzehrt werden. Das kann für Familien ein recht teures Unterfangen werden.Passover_2017_04 Lesen Sie mehr...

An Purim erinnert Meir Panim an die Freuden des Gebens

An Purim erinnert Meir Panim an die Freuden des Gebens

Das jüdische Purimfest wird dieses Jahr am 12. März gefeiert und unterscheidet sich von all den anderen jüdischen Feiertagen, die eher in getragener, ernster Stimmung begangen werden. Purim hingegen wird als freudiges Fest mit reichlich Essen und Trinken gefeiert, an dem sich die Leute verkleiden. Doch für Israels bedürftige und zurückgezogen lebende Menschen wird es zu einer schweren Herausforderung, Purim als Fest der Freude zu begehen. Meir Panim hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, diesen Feiertag mit mehreren Angeboten für sie möglichst festlich zu gestalten. Lesen Sie mehr...